Unkräuter und Ungräser – Windhalm

Unkräuter Beschreibung

Ungräser

Windhalm (Apera spica-venti) = Echte Gräser/Süßgräser (Gramineae)

Beschreibung Meistens im Herbst keimendes, ein- bis überjähriges, sich stark bestockendes Rispengras. Vor allem auf leichten, etwas feuchten, schwach sauren Böden. Kalkmangelanzeiger, Lichtkeimer.
Vorkommen In Getreide, vor allem Wintergetreide und Raps.
Bestimmung Keimblätter fein, zart, korkenzieherartig gewunden.
Laubblätter oberseits schwach gerieft, schwach rauh, gerollt und leicht gedreht.
Blattöhrchen nicht vorhanden.
Blatthäutchen lang, weiß bis schwach grünlich-weiß, regelmäßig tief gefranst.
Quelle: BASF Ackerunkräuter und Ackergräser Rechtzeitig erkennen, gezielt bekämpfen!

Kommentare sind geschlossen