Unkräuter und Ungräser – Weiche Trespe

Unkräuter Beschreibung

Ungräser

Trespe, Weiche (Bromus mollis) = Echte Gräser/Süßgräser (Gramineae)

Beschreibung Ein- bzw. überjähriges Samengras. Liebt bevorzugt frische, feuchte, aber lockere, durchlässige Böden. Keimt im Frühjahr und Herbst. Wandert von Ackerrändern und Flächen ein. Ausbreitung wird durch Mineralbodenbearbeitung gefördert.
Vorkommen In Getreide und Winterraps.
Bestimmung Spreite graugrün. Oberseits weich behaart und am Rande bewimpert. Unterseits kurz bahaart. Beidseitig 3 Nerven, mittlerer am deutlichsten.
Blattöhrchen nicht vorhanden.
Blatthäutchen bis 2,5 mm lang, weiß, gerandet, selten gezähnt oder bewimpert.
Quelle: BASF Ackerunkräuter und Ackergräser Rechtzeitig erkennen, gezielt bekämpfen!

Kommentare sind geschlossen