Blattläuse in Erbsen und Getreide!

Erbsenblattläuse

Die Futtererbsen befinden sich in der Blüte. Und weil es so schön warm und auch überwiegend trocken ist, breiten sich seit einigen Tagen die Erbsenblättläuse in den Futtererbsenbeständen aus. Da bei dieser Witterung mit einer schnellen Vermehrung zu rechnen ist und kaum Marienkäfer oder andere Blattlausfeinde zu finden sind, wird …

mehr lesen

Frohe Ostern!

01054-Marienkaefer-Kaetzchen

Ich wünsche allen meinen Besuchern schöne und erholsame Ostertage und natürlich ein Super-Osterwetter mit viiiieeel Sonne :)).                       Neue Infos vom Acker folgen dann am Montag!  

Gerstengelbverzwergungsvirus

00559-Grosse-Getreidelaus

  Seit ca. zwei Wochen findet man auf dem einen oder anderen Wintergerstenschlag rundliche gelbe Flecken mit im Wuchs zurückbleibenden oder teilweise ausgewinterten Gerstenpflanzen. Hierbei handelt es sich um das Gerstengelbverzwergungsvirus, das durch Blattläuse während des langen, milden Herbstes übertragen wurde. Die WG im Foto links wurde nicht mit Insektiziden …

mehr lesen