Nach dem Dauerregen ….

… von Donnerstag bis Samstag, der uns im Beratungsgebiet innerhalb kurzer Zeit im Schnitt 80 mm Regen beschert hat, ist der größte Teil der Wintergerste ins Lager gegangen. Auch Weizen und Raps zeigen jetzt schon vereinzelt Lagerstellen. Die Zuckerrüben stehen im Schlamm und reagieren darauf teilweise mit Blattvergilbungen. Am Raps…

mehr lesen

Achtung! Verstärkt Gelbrost in Weizen und Triticale

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Es ist Wachswetter -warm und noch ausreichend feucht – gut für alle Kulturen auf dem Acker und im Garten. Aber auch viele Krankheiten können sich jetzt stärker entwickeln, allen voran die Rostkrankheiten. In Triticale und einigen anfälligen Weizensorten wie der Sorte Discus findet man in den letzten Tagen zunehmend Gelbrost.…

mehr lesen

Getreide im Kältestress

Diese Galerie enthält 10 Fotos.

Der kälteste April seit 20 Jahren hat den Kulturen auf dem Acker gehörig zu schaffen gemacht (siehe Fotos). Nachdem im mehr als 3 ° zu warmen März (langjähriger Durchschnitt von 1961 bis 1990) das Wachstum gut in Gang kam, folgte im April der Kälteschock, und das Wachstum ging jetzt für…

mehr lesen

Die Kohlschotenrüssler kommen

Fast sah es so aus, als ob uns die kleinen, grauen Rüsselkäfer in diesem Jahr verschonen würden. Der Zuflug in den blühenden Raps war bisher sehr verhalten. Daher wurden auf den meisten Rapsflächen in diesem Jahr keine Insektizide eingesetzt. Da die Temperaturen in den letzten Tagen wieder deutlich gestiegen sind,…

mehr lesen