Unkräuter und Ungräser – Hundspetersilie

Unkräuter Beschreibung

Ungräser

Hundspetersilie (Aethusa cynapium) = Doldengewächse (Umbelliferae)

Beschreibung Ein- bis zweijähriges, sich schnell ausbreitendes, massenwüchsiges Samenunkraut lockerer, nährstoffreicher, oft kalkhaltiger Lehmböden. Giftpflanze! Frühjahr- und Herbst-Keimer. Ihr unangenehmer Geruch unterscheidet sie deutlich von der echten Petersilie.
Vorkommen In Getreide und Hackfrüchten.
Bestimmung Keimblätter schmal, elliptisch, mit länglichem Stiel, allmählich verschmälert, kahl.
Laubblätter 2-3fach gefiedert, im Umriß dreieckig, fast so breit wie lang, unterseits glänzend, Blattform ähnlich Petersilie.
Quelle: BASF Ackerunkräuter und Ackergräser Rechtzeitig erkennen, gezielt bekämpfen!

Kommentare sind geschlossen