Unkräuter und Ungräser – Gefleckter Schierling

Unkräuter Beschreibung

Ungräser

Schierling, Gefleckter (Conium maculatum) = Doldenblüter (Umbelliferae)

Beschreibung Überwinternd einjährig bis zweijährig. Liebt nährstoffreiche, oft kalkhaltige Lehmböden. Giftpflanze.
Vorkommen In Winterraps und teilweise Getreide.
Bestimmung Keimblätter ca.30 mm lang, mit 15 mm langem Stiel.
Laubblätter im Umriß dreieckig-eiförmig, 2- bis 4fach gefiedert. Zipfel lang, dreieckig, tief gesägt, nach oben kleiner werdend.
Quelle: BASF Ackerunkräuter und Ackergräser Rechtzeitig erkennen, gezielt bekämpfen!

Kommentare sind geschlossen