Unkräuter und Ungräser – Bingelkraut

Unkräuter Beschreibung

Ungräser

Bingelkaut (Mercurialis annua) = Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae)

Beschreibung Im späten Frühjahr keimendes, einjähriges, unangenehm riechendes Samenunkraut ohne Milchsaft. Giftpflanze. Liebt sommertrockene, humose, nährstoffreiche Sand- und Lehmböden. Wärme- und Nährstoffanzeiger.
Vorkommen In Hackfrüchten, Mais und selten in Getreide.
Bestimmung Keimblätter spaltenförmig, deutlich gelb geadert, 10-12 mm lang, 8-10 mm breit.
Laubblätter langgestielt, hellgrün, länglich-eiförmig, unregelmäßig gesägt, spitz zulaufend und häufig bewimpert.
Quelle: BASF Ackerunkräuter und Ackergräser Rechtzeitig erkennen, gezielt bekämpfen!

Kommentare sind geschlossen