Unkräuter und Ungräser – Behaartes Franzosenkraut

Unkräuter Beschreibung

Ungräser

Franzosenkraut, Behaartes (Galinsoga ciliata) = Korbblütler (Compositae)

Beschreibung Im späten Frühjahr keimendes, einjähriges, wärmeliebendes, frostempfindliches Samenunkraut. Bevorzugt schwere, nährstoffreiche, tonige Lehm- und Sandböden: Wird häufig mit dem Kleinblütigem Franzosenkraut verwechselt.
Vorkommen Vor allem in Hackfrüchten, Mais und Raps!
Bestimmung Keimblätter klein, stumpf, breiter als lang, fast quadratisch.
Laubblätter breit, von dreieckiger Form, grob gezähnt, beiderseits borstig behaart.
Quelle: BASF Ackerunkräuter und Ackergräser Rechtzeitig erkennen, gezielt bekämpfen!

Kommentare sind geschlossen