Unkräuter und Ungräser – Ackerspörgel

Unräuter Beschreibung

Ungräser

Spörgel, Acker- (Spergula arvensis) = Nelkengewächse (Caryophyllaceae)

Beschreibung Im Frühjahr keimendes, sommereijähriges, sich fettig anfühlendes Samenunkraut mit kurzer Pfahlwurzel. Bevorzugt leichte, kalkarme, stark bis mäßig saure Böden mit guter Wasser- und Nährstoffversorgung; Bodenversauerungsanzeiger.
Vorkommen In Hackfrüchten, Getreide, Raps und Mais.
Bestimmung Keimblätter nadelförmig, in der ganzen Länge fast gleich breit, schräg aufwärts stehend.
Laubblätter pfriemenförmig, 10-30 mm lang, oberseits gewölbt, unterseits längsfurchig, klebrig behaart, in vielblättrigen Quirlen.
Quelle: BASF Ackerunkräuter und Ackergräser Rechtzeitig erkennen, gezielt bekämpfen!

Kommentare sind geschlossen