Unkräuter und Ungräser – Ackerhellerkraut

Unkräuter Beschreibung

Ungräser

Hellerkraut, Acker- (Thlaspi arvense) = Kreuzblütler (Cruciferae)

Mehr Fotos zum Ackerhellerkraut
Beschreibung Meist im Frühjahr keimendes, ein- bis überjähriges Samenunkraut, beim Zerreiben lauchartig riechend. Auf nährstoffreichen, humosen oder sandigen Lehmböden. Lehmanzeiger sowie Zeigerpflanze für nähstoffreiche Böden.
Vorkommen In Getreide, Hackfrüchten, Mais und Raps.
Bestimmung Keimblätter rund-oval, 6-8 mm lang, deutlich gestielt, ganzrandig mit schwach eingezogener Spitze.
Laubblätter hellgrün, Grundblätter verkehrt eiförmig, gestielt. Obere länglich, mit pfeilförmigem Grund, meist gebuchtet oder gezähnt, kahl.
Quelle: BASF Ackerunkräuter und Ackergräser Rechtzeitig erkennen, gezielt bekämpfen!

Kommentare sind geschlossen