Unkräuter und Ungräser – Ackergauchheil

Unkräuter Beschreibung

Ungräser

Gauchheil, Acker- (Anagallis arvensis) = Priemelgewächse (Primulaceae)

Beschreibung Meist im späten Frühjahr keimendes einjähriges Samenunkraut mit dünner Pfahlwurzel. Keine besonderen Ansprüche an Boden und Klima, bevorzugt aber neutrale lockere Böden. Benötigt Bodenbearbeitung zur Keimung.
Vorkommen In Getreide, besonders Sommergetreide, Hackfrüchten und Mais.
Bestimmung Keimblätter eiförmig mit deutlicher Spitze, derb, ledrig glänzend, im unteren Drittel am breitesten, unterseits braungesprenkelt.
Laubblätter paarweise gegenständig, ganzrandig, kräftig grün, unbehaart, ungestielt, blattunterseits dunkel punktiert.
Quelle: BASF Ackerunkräuter und Ackergräser Rechtzeitig erkennen, gezielt bekämpfen!

Kommentare sind geschlossen