Letzte Chance für den Raps

Es ist einfach zu nass auf dem Acker! Der August ist so gut wie vorbei – ein Monat, der vor allem Rekordregenmengen und damit weiterhin große Probleme für die Landwirte in MV brachte. In Rostock fielen im Juli und August 2011 zusammen 537 mm Regen – und damit in 2…

mehr lesen

Ein Unwetter kommt selten allein…

So, nun hat’s uns wieder erwischt! Nach anderthalb Druschtagen hat Xaver, dieses h….gemeine Tief,  unser Gebiet heute nacht mit Regenmassen zwischen 10 und 65 mm in kurzer Zeit überschüttet!  Damit ist erstmal wieder Schluss auf dem Acker und nix geht mehr – wie schon so oft in diesem Sommer! Immerhin…

mehr lesen

Es wird wieder gedroschen

Die Weizenernte geht weiter, wenn auch mit überhöhten Feuchten. Mit sehr viel Glück werden wir heute den dritten trockenen Tag hintereinander erleben, bevor abends und nachts wieder Regen heranzieht! Seit gestern kann wieder gedroschen werden, so dass die letzten Reste Raps vom Acker kommen und es auch beim Weizen einen…

mehr lesen

Die Verzweiflung wächst

Einfach zuviel Regen! – Nix geht mehr bei der Weizenernte! So, nach 140 mm im Juli haben wir nun auch im August die 100 mm-Marke an Regen überschritten. Der Sonntag vor 2 Tagen brachte allein zwischen 20 und 30 mm, und gestern gab’s dann nochmal 5 mm oben drauf. -…

mehr lesen

Ernte 2011 – Im Kampf gegen den Regen

Die Rapsernte 2011 beginnt. Die erste Augustwoche ist um, und inzwischen konnten die Wintergerste und der größte Teil des Rapses unter vielen Mühen von den Feldern geborgen werden. Nach einem verregneten Juli mit mehr als 140 mm Niederschlag (im Raum Rostock sogar mit noch nie da gewesenen 350 mm Regen…

mehr lesen