…aber der Regen wird wärmer

 … schrieb der DWD vorgestern als tröstenden Abschlußsatz unter seine wenig verheißungsvolle Wettervorhersage für diese Woche. Immerhin – wenigstens etwas Gutes 😉 . Trotz der verhältnismäßig kalten Witterung sind die Felder in der Region inzwischen durchgegrünt. Die ersten Rapsbestände beginnen sich zu strecken und haben die 20-cm-Marke fast erreicht. Die…

mehr lesen